''Wer nicht liebt Wein, Weib und Gesang, der bleibt ein Narr, sein Leben lang.  (Martin Luther)

Weine

Weißweine

Scheurebe  - lieblich        
Weingut Schneekloth & Söhne – Rheinhessen

Grüngelblich im Glas. Eher eine „leise“ Scheurebe im Duft, mit dezenten Nuancen von schwarzer Johannisbeere. Im Geschmack wiederum typisch, leicht verspielt und mit

ausgeprägter Süße und Frische.

 

Riesling - halbtrocken                                 

Weingut Johannes Ohlig – Rheingau

So trinkt man ihn im Rheingau – süffig und vollmundig mit anregenden Aromen

tropischer Früchte. Klar und ausgeprägt auf der Zunge. Ein Riesling für jede Gelegenheit.

 

Sauvignon Blanc - trocken                         

Weingut Lergenmüller – Pfalz

Der Pfälzer mit französischem Flair – saftig und frisch mit den Aromen von Apfel

und Stachelbeere am Gaumen. Feine Kräuternoten mit einem Hauch von Feuerstein – Sauvignon Blanc mit Stil

 

Müller-Thurgau - trocken                         

Weingut Triebe – Saale-Unstrut

Herbe Eleganz, vollmundig und markant mit diesem typischen Geschmack nach

frischen, saftigen Trauben mit einem Hauch Muskat im Nachhall.

 

 

 

Rotweine / Rosé

Portugieser – lieblich                                 

Weingut Karl Pfaffmann - Pfalz

Pfälzer Portugieser – süffig mit der deutlichen Frucht von Johannisbeere und

Erdbeere in einem animierenden Süße-Säure-Spiel. Harmonisch mit Noten von

Veilchen in süßlichem Tannin.

 

Dornfelder – trocken                                  Weingut Villa JL – Pfalz

Tief Dunkelrot – so muss er sein. Vollmundig und markant mit kräftigen Aromen

von Kirschen, schwarzen Johannisbeeren und getrockneten Pflaumen.

 

Merlot – trocken                              

Aimery Cave du Sieur d’Arques – Südfrankreich

Weich vollmundig mit fruchtigen Aromen von Kirschen, Brombeeren und Backpflaumen mit Noten süßlicher Vanille, präsentiert sich dieses elegante Kraftpaket aus gutem Hause.

 

Gran Maestro-Appasimento Puglia – trocken

Cielo e Terra Spa – Apulien (Italien)

Tiefrot mit violetten Reflexen und einem Geruch nach reifen roten Früchten, schmeckt dieser Wein intensiv und voll nach süßlichen Tanninen. Der kleine Bruder vom Amarone.

                                                       

Rosé – Dornfelder – halbtrocken                  Weingut Triebe – Saale-Unstrut

Ein frisch, fruchtiger Rosé präsentiert sich mit einem Hauch von Kirschen und Brombeeren.

0,20 l

5,00 €

 

 

 

 

 

 

 

5,50 €

 

 

 

 

 

 

5,50 €

 

 

 

 

 

 

 

6,00 €

 

 

 

 

 

 

 

 

 

5,50 €

 

 

 

 

 

 

 

5,50 €

 

 

 

 

 

 

5,50 €

 

 

 

 

 

 

6,00 €

 

 

 

 

 

 

6,00 €

0,50 l

 12,00 €

 

 

 

 

 

 

 

13,00 €

 

 

 

 

 

 

13,00 €

 

 

 

 

 

 

 

14,00 €

 

 

 

 

 

 

 

 

 

13,00 € 

 

 

 

 

 

 

 

13,00 €

 

 

 

 

 

 

13,00 €

 

 

 

 

 

 

14,00 €

 

 

 

 

 

 

14,00 €

1,0 l

21,00 €

 

 

 

 

 

 

 

23,00 €

 

 

 

 

 

 

23,00 €

 

 

 

 

 

 

 

25,00 €

 

 

 

 

 

 

 

 

 

23,00 €

 

 

 

 

 

 

 

23,00 €

 

 

 

 

 

 

23,00 €

 

 

 

 

 

 

25,00 €

 

 

 

 

 

0,75 l

20,00 €